Kölns hochwertiger und innovativer Büro-Campus im Herzen von Braunsfeld

17352
Grundstücksfläche
44600
Mietfläche
850
Stellplätze
4
Gebäude
Tätigkeit der TASgesamte Projektentwicklung Neubau

In dem von KSP Jürgen Engel Architekten entworfenen Büro-Campus entstehen verteilt auf 4 Einzelgebäude 44.600 m² oberirdische Bruttogeschossfläche. Darüber hinaus wird durch eine ganzflächige Doppelunterkellerung eine weitere Fläche von 29.600 m² geboten, wodurch 850 Tiefgaragenstellplätze und ca. 900 Fahrradstellplätze entstehen.

Die Häuser 2 bis 4 bestehen jeweils aus zwei Scheiben mit Verbindungstrakt. Die Scheiben sind als Zwei oder Dreibund geplant. Der freie Grundriss der Büroflächen ermöglicht flexible Nutzungen mit Großraum-, Open Space- und klassischen Zellenbüros.

Alle Gebäude zeichnen sich zukünftig durch Hochwertigkeit und Innovation aus. Hinzu kommt ein modernes Mobilitätskonzept mit Car- und Bike-Sharing sowie E-Ladestationen.

Der Beginn der Bauphase wird für 2019 angestrebt. Die Fertigstellung wäre somit für 2023 realisierbar.