Allianz zieht ins alte Esso-Haus

By 3. Dezember 2010 | Bild Pressestimmen Seite drucken

City Nord – Es ist der größte Immobiliendeal des Jahres und eine gute Nachricht für Hamburg: Das Versicherungsunternehmen Allianz wird Mitte 2012 von der City in das alte Esso-Gebäude in die City Nord ziehen.

 

„Damit ist der Wegzug der Allianz nach Oststeinbek vom Tisch. (…) Jetzt wird das alte Esso-Gebäude vom Vermieter TAS für rund 40 Millionen EUR komplett saniert und ökologisch auf den neusten Stand gebracht. Danach wird die Allianz mit rund 1.300 Mitarbeitern 30.000 der 41.000 Quadratmeter Nutzfläche beziehen. (…)“

Quelle: Bild