Hotel-Segel für die City Nord

By 27. August 2015 | Bild Zeitung Pressestimmen Seite drucken

GRÖSSTER GASTRO-NEUBAU DER STADT

 

„Grundsteinlegung für den neuen Hingucker in der City Nord – und der bricht sogar Rekorde: 60 Meter hoch, 18 Stockwerke und damit der (vorerst) größte Hotel-Neubau Hamburgs.

Holiday Inn will hoch hinaus: Hier segelt ein Hotel zum Erfolg.

Fakten: Direkte Anbindung an den Stadtpark. Schlanke Architektur, 297 Zimmer, zehn Tagungsräume für bis zu 300 Personen. Ins Erdgeschoss zieht „Starbucks“, in die 18. Etage ein großzügiger Fitnessbereich inklusive Sauna mit Panorama-Blick über die Stadt.“

Hinter dem XXL-Projekt steht die Hamburger Unternehmensgruppe TAS, die das 23 000 Quadratmeter große Grundstück am Kapstadtring 2013 kaufte, die alte BP-Zentrale Abriss und jetzt durchstartet. (…)“

Quelle: Bild Zeitung, Michaela Klauer